Am Freitag, den 8. Oktober beginnen nach der 6. Stunde für alle die Herbstferien. Schulbeginn ist dann am Montag, 25. Oktober.

Beachten Sie bitte bei der Urlaubsplanung die geltenden Regelungen für Aufenthalte in Risikogebieten und die dann geltende mögliche Quarantänezeit nach Rückkehr. Es muss gewährleistet sein, dass alle Kinder am ersten Schultag nach den Ferien wieder am Unterricht teilnehmen.

In den ersten zwei Wochen nach den Herbstferien finden weiterhin die Selbsttests an zwei Tagen im Unterricht statt. Danach wird immer montags getestet. Sollte ihr Kind bereits doppelt geimpft sein und die zweite Impfung mind. 14 Tage zurückliegen, ist es von den Tests befreit. Ein entsprechender Nachweis muss der Klassenleitung vorgelegt werden. Das gilt auch für Genesene.

Ab diesem Tag beginnt auch der Förderunterricht bzw. die LRS- Förderung. Anmeldungen wurden bereits von den Fachlehrerinnen und Fachlehrern an die in Frage kommenden Kinder ausgegeben. Natürlich können auch Nachmeldungen erfolgen.

Nach den Ferien gilt in einigen Klassen ein geänderter Stundenplan. Dieser wird u.a. auf Sdui angezeigt.

Sollte es uns möglich sein, findet am Samstag, den 13. November der „Tag des offenen Unterrichts“ statt. Besuchergruppen der Grundschulen (4. Schuljahr) werden hierzu gesondert eingeladen, ein Hygienekonzept wird entsprechend erstellt. Als Ausgleichstag ist dann am Freitag, 19. November unterrichtsfrei. Der „Tag des offenen Unterrichts“ ist allerdings kein Besuchstag für Eltern oder Angehörige unserer Schülerinnen und Schüler bzw. für Ehemalige.

Für die Baumpflanzaktion am Samstag, 30. Oktober in unserem „Spendenwald“ werden noch Freiwillige gesucht. Schülerinnen und Schüler, Eltern und Sorgeberechtigte sowie Kolleginnen und Kollegen melden sich bitte bei Frau Wisser (wisser@realschule-rennerod.com) an.

Wir wünschen allen schon heute erholsame Ferien und bedanken uns für die Mitarbeit bei allen Kolleginnen und Kollegen, den Eltern und Sorgeberechtigten und natürlich bei unseren Schülerinnen und Schülern in den ersten Wochen des neuen Schuljahres!

Das Schulleitungsteam