Kinder helfen Kindern! Weihnachtspäckchen für Bulgarien

Auf Initiative von Eva Bäumer- Bribech (Klassenlehrerin der 5.3) packten zahlreiche Schülerinnen und Schüler der Realschule plus aus Rennerod kleine Weihnachtspäckchen für Kinder in  Osteuropa. Die bundesweite Aktion „Kinder helfen Kindern!“ entstand aus der Idee heraus, Kindern in Ländern, in denen es nicht so gut geht, ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Und so konnte der Verein ADRA Deutschland e.V. bereits über eine halbe Million Menschen zur Weihnachtszeit glücklich machen. Fleißige Helfer der Klasse 5.3 packten tatkräftig mit an, um das Auto zu beladen. Die Renneroder Päckchen gehen nun auf die Reise nach Bulgarien, wo sie pünktlich zur Weihnachtszeit für Freude sorgen.