Benjamin Löwens ist Lesesieger

Das spannende Buch „Agenten mit der großen Klappe“ hatte sich Benjamin Löwens aus der Klasse 6.1 ausgesucht und mit seinem Lesetext eine gute Wahl getroffen. Als Sieger des Schulwettbewerbs vertritt er nun die Realschule plus Hoher Westerwald in der nächsten Runde, die im Februar in Hachenburg stattfinden wird. Den Wettbewerb der Klassenstufe 6 hatten neben Benjamin auch Bettina Schneider (6.2), Jakob Deis (6.3) und Leon Baldus (6.4) gewonnen. Sie alle stellten ihr eigenes Buch vor und mussten dann aus dem Klassiker „Robinson Crusoe“ eine unbekannt Passage vorlesen. Am Ende fiel die Entscheidung der Jury und Benjamin steht nun als Schulsieger vor seiner nächsten Aufgabe.